Schneckenhaus

Der Kindergarten und Familienzentrum "Schneckenhaus" liegt im Mittelpunkt des Dorfes Osteel in der Samtgemeinde Brookmerland, und wird hauptsächlich von Kindern aus Osteel besucht. Durch die Angebote des Familienzentrums und die erweiterten Betreuungszeiten betreuen wir aber auch zunehmend mehr Kinder aus anderen Gemeindeteilen.

Seinen Namen erhielt der Kindergarten durch Kinder, Mitarbeiter und Eltern. Vordergründig hat der Name zu tun mit unseren „Haustieren", den Weinbergschnecken, die wir seit mehreren Jahren in einem Freigehege beobachten und pflegen.

Was wir inhaltlich mit diesem Namen verbinden, wird in dem kleinen Gedicht von Gina Ruck-Pauquet deutlich:

In meinem Haus,
da wohne ich,
da schlafe ich,
da esse ich.
Und wenn du willst,
dann öffne ich die Tür und lass dich ein.

In meinem Haus,
da lache ich,
da weine ich.
Und wenn ich will,
dann schließe ich die Tür und bin allein.

Der Kindergarten wurde 1992 von der Samtgemeinde Brookmerland zunächst eingruppig gebaut. Zwei Jahre später wurde er um einen Gruppenraum erweitert und in kirchliche Trägerschaft übernommen. Der Kindergarten liegt in unmittelbarer Nähe zur Grundschule des Dorfes und ist räumlich mit dieser im Obergeschoss verbunden. Zum Kindergarten gehört ein kleines naturnah gestaltetes Außengelände, das weitestgehend von Mitarbeitern, Eltern und Kindern gestaltet und gepflegt wird.

von der Homepage des Kindergarten Schneckenhaus

Kindergarten Schneckenhaus Karin Lienemann
Adeweg 15
26529 Osteel
Tel.: 04934 - 45 20
Fax: 04934 - 49 84 65